AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Lifepoint

 

§ 1 Allgemeiner Geltungsbereich

Nachstehende allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Angebote, Lieferungen und sonstigen Leistungen der Firma Lifepoint Shop nachfolgend LPS genannt. Abweichenden Vorschriften und Bedingungen des Kunden widersprechen wir hiermit ausdrücklich. es sei denn, LPS hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

LPS ist jederzeit berechtigt, diese allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen zu ändern oder zu ergänzen. Vor Änderung eingehende Aufträge werden nach den dann noch gültigen alten allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.

Alle Angebote von LPS richten sich vorerst an Kunden in der EU, ins besondere Österreich und Deutschland.

Mit der Abgabe seiner Bestellung erklärt sich der Kunde mit diesen AGB´s einverstanden und an sie gebunden. LPS weist ausdrücklich darauf hin, dass auch Produkte angeboten werden, die als Nahrungsergänzungsmittel im Sinne des § 3 Lebensmittelgesetz (LMG) deklariert sind.

 

§ 2 Registrierung

Die Registrierung zu unserem Shop-System erfolgt für sie kostenlos. Ein Anspruch auf Zulassung zu unserem Shop-System besteht nicht. Allein mit der Registrierung bei uns besteht keinerlei Kaufverpflichtung hinsichtlich der von uns angebotenen Produkte und Waren.

 

§ 3 Informationspflichten

Der Kunde ist bei der Bestellung verpflichtet, wahrheitsgemäße Angaben zu machen. Sofern sich Daten des Vertriebspartners/Kunden ändern, insbesondere Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bankverbindung oder Kreditkarte, ist der Kunde verpflichtet, LPS diese Änderung unverzüglich durch Änderung der Angaben mitzuteilen. Unterlässt der Kunde diese Information oder gibt er von vornherein falsche Daten, insbesondere eine falsche Bankverbindung oder Kreditkarte an, so kann LPS, soweit ein Vertrag zu Stande gekommen ist, vom Vertrag zurücktreten. LPS behält sich in diesen Fällen vor, im Sinne eines versuchten Betrugsvergehens die vorhandenen Daten seinem Rechtsbeistand zur Abmahnung und Klageeinreichung zur Verfügung zu stellen.

 

§ 4 Vertragsschluss

Nach Registrierung bei LPS erfolgt die Bestellung auf unserer Internetseite durch das Ausfüllen des Bestellformulars und dem Abschluss des Bestellvorgangs über die dementsprechend geführten Icons.

Ihre Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Wenn Sie eine Bestellung bei LPS absenden, erhalten Sie nach der Bestellung per E-Mail eine automatische Empfangsbestätigung, die allerdings nicht die Annahme Ihres Angebots durch uns darstellt, sondern nur den Empfang Ihrer Bestellung bestätigt. Die Annahme des Angebots steht im freien Ermessen von LPS.

Sämtliche, in unserem Shop gelisteten Produkte, sind verfügbar und auf Lager. Ausverkaufte oder momentan nicht verfügbare Produkte können systembedingt nicht in den Warenkorb gelegt und somit auch nicht bestellt werden. Sollte in Ausnahmefällen, aufgrund von Überschneidungen unterschiedlicher Bestellungen der Fall eintreffen, dass ein bestelltes Produkt nicht lieferbar ist, werden Sie von uns unverzüglich drüber informiert. Bereits erbrachte Gegenleistungen werden unverzüglich von uns korrigiert.

Nach der Bestellung erhalten Sie per E-Mail eine Auftragsbestätigung, welche die Vertragsdaten, die gesetzliche vorgeschriebene Widerrufsbelehrung und unsere AGB in Textform enthält. Mit dem Erhalt der Auftragsbestätigung kommt ein Kaufvertrag zwischen Ihnen und uns über die bestellten Artikel zustande.

Die Bestelldaten, unsere AGB und die Widerrufsbelehrung finden sich jedoch in Textform in der Auftragsbestätigung, die Sie bei Erhalt per E-Mail ausdrucken können.

Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist ausschließlich Deutsch.

 

§ 5 Preise und Zahlungsbedingungen     

Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Unsere Preise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Anfallende Versandkosten sind jeweils vor Abschluss der Bestellung aufgeführt und werden von uns gesondert auf der Rechnung ausgewiesen. Preise, Aktionen und ggf. Coupons gelten bis zum angegebenen Datum.

 

§ 6 Versand, Versandkosten, Verpackung

Versandkostenfrei schon ab € 200,- Bestellwert bei Lieferadressen nach Deutschland, schon ab E100,00 bei Lieferadressen nach Österreich. Bei geringeren Bestellwerten berechnen wir für Versendungen nach Österreich mit EUR 4,90 und nach Deutschland mit einem Anteil von nur € 18,00 für die sorgfältige Verpackung und den Versand. Teillieferungen sind versandkostenfrei. Wir berechnen keinen Mindestmengenzuschlag, auch nicht bei Teillieferungen. Für Lieferungen in andere EU-Länder betragen die Kosten für Verpackung und Versand 19,00 Eur.

 

§ 7 Lieferung

Sofern nicht anders vereinbart, wählt LPS Verpackung, Versandweg und Versanddienstleister nach eigenem Ermessen. Sofern auch nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Besteller angegebene Lieferadresse, gerne liefern wir auch an Ihre Wunschadresse (Arbeitsplatz, Nachbar, …).

Die unter dieser Internetadresse abrufbaren Text- und Bildinhalte richten sich nicht an Nutzerinnen und Nutzer aus der Schweiz oder den Niederlanden. Es werden insbesondere keine Online-Bestellungen von Nahrungsergänzungen mit Lieferadresse aus den Niederlanden oder außerhalb der EU (wie der Schweiz oder dem Fürstentum Liechtenstein) entgegengenommen und ausgeführt.

 

§ 8 Gefahrenübergang

Die Gefahr geht mit Absendung der Ware durch LPS auf den Kunden über. Die Gefahr geht auch bei frachtfreier und/oder Teillieferung(en) mit dem Verlassen der Lieferfirma LPS (careva) auf den Besteller über. Auf schriftliches Verlangen des Bestellers kann die Ware auf seine Kosten gegen Transportschäden oder sonstige Risiken versichert werden.

 

§ 9 Lieferzeiten

Ware, die am Lager ist, gelangt schnellstmöglich zum Versand. Falls die Nichteinhaltung einer Liefer- oder Leistungsfrist auf höhere Gewalt, Arbeitskampf, unvorhersehbare Hindernisse oder sonstige von uns nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen ist, wird die Frist angemessen verlängert.

Bei Nichteinhaltung der Lieferfrist (7 Werktage) aus anderen als den o. g. Gründen ist der Käufer berechtigt, schriftlich vom Vertrag zurückzutreten. Schadensersatzansprüche wegen Verzug oder Unmöglichkeit bzw. Nichterfüllung, auch solche, die bis zu Rücktritt vom Vertrag entstanden sind, sind ausgeschlossen, es sei denn, dass ein gesetzlicher Vertreter von LPS vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt hat.

 

§ 10 Produkthaftung

Regressforderungen im Sinne des § 12 Produkthaftungsgesetzes sind ausgeschlossen, es sei denn, der Regressberechtigte weist nach, dass der Fehler in unserer Sphäre verursacht und zumindest grob fahrlässig verschuldet worden ist.

 

§ 11 Mahn- und Inkassospesen

Der Kunde verpflichtet sich für den Fall des Zahlungsverzuges, die dem Gläubiger entstehenden Mahn- und Inkassospesen, soweit sie zur zweckentsprechenden Rechtsverfolgung notwendig sind, zu ersetzen. Sofern der Gläubiger das Mahnwesen selbst betreibt, verpflichtet sich der Schuldner, pro erfolgter Mahnung einen Betrag von EUR 11,40 sowie für die Evidenzhaltung des Schuldverhältnisses im Mahnwesen pro Halbjahr einen Betrag von EUR 4,54 sowie bankmäßige Jahresverzugszinsen zu bezahlen.

Sofern die Beitreibung von Forderungen nach Schuldnerverzug an ein Inkassounternehmen übergeben wird, ist der Kunde verpflichtet, die anfallenden angemessenen Kosten für die entsprechende Inanspruchnahme zu tragen.

Ist der Besteller Verbraucher, so kann er nur mit solchen Gegenansprüchen aufrechnen, die im rechtlichen Zusammenhang mit der Verbindlichkeit des Verbrauchers stehen, die LPS anerkannt hat oder die rechtskräftig festgestellt sind. Ein Unternehmer ist nicht zur Aufrechnung berechtigt.

 

§ 12 Haftungsbegrenzung

Sollten die LPS bzw die Preise der Website offensichtliche Fehler aufweisen, wie Schreib- oder Rechenfehler, behält sich LPS vor, den korrekten Preis zu berechnen.

 

§ 13 Recht am geistigen Eigentum

Alle Rechte an den verwendeten Texten, Fotos, Zeichnungen und der grafischen Gestaltung liegen bei LPS, Industriestrasse 33/8 A-4840Vöcklabruck. Die Firmenbezeichnung, Logo, Produktbilder und Ablichtungen unterliegen dem Copyright. Jede Reproduktion oder sonstige Verwendung ist ohne unsere ausdrückliche Zustimmung unzulässig. Zuwiderhandlungen werden ohne Rücksichtnahme strafrechtlich verfolgt.

Sämtliche Werbeunterlagen, Prospekte, Abbildungen, Muster und der Gleichen bleiben stets geistiges Eigentum von LPS (careva) der Kunde erhält daran keine wie immer gearteten Werknutzungs- oder Verwertungsrechte.

 

§ 14 Abweichende Bedingungen des Kunden

Für den Fall, dass der Kunde eigene allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet, die von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen inhaltlich abweichen, gelten ausschließlich die allgemeinen Geschäftsbedingungen des Anbieter bzw. Verkäufers (Firma careva, LPS).

 

§ 15 Zahlungsmöglichkeiten

Wir können Ihnen folgende Zahlungsmöglichkeiten anbieten:

 

Rechnung

Vorauskasse

PayPal

 

Die Zahlungsmöglichkeit „auf Rechnung“ ist nicht automatisch freigeschalten sondern wird für Stammkunden individuell und nach Bonitätsprüfung zur Verfügung gestellt.

Überweisungen: Mit unserer Email-Auftragsbestätigung erhalten Sie im Email-Anhang, unsere Rechnung.

Das Original dieser Rechnung wird der Lieferung beigelegt. Bei Vorauskassa-Bestellungen erfolgt die Bearbeitung und Freigabe Ihrer Bestellung erst nach Zahlungseingang des vollständigen Rechnungsbetrages auf unserm Konto.

Bei Bestellungen „Auf Rechnung“ bitten wir Sie den Rechnungsbetrag innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Ware mittels des, der Lieferung beigelegten Zahlscheines, einzuzahlen.

 

Unsere Bankverbindung lautet:

Kontoinhaber: careva life balance Raiffeisenbank Vöcklabruck

Bank: Raiffeisenbank A - 4840 Vöcklabruck

IBAN: AT545800015563632019

BIC: HYPVAT2B

 

§ 16 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von LPS.

 

§ 17 Verbraucherinformationen bei Fernabsatzverträgen über den Erwerb von Waren und Widerrufsbelehrung

Als Verbraucher und Konsument können sie Ihre Bestellung ohne Angaben von Gründen innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt, kosten- und risikolos, an uns zurücksenden. Der Widerruf erfolgt durch Ihren schriftlichen Widerruf oder die Rücksendung der Ware. Der schriftliche Widerruf hat zu erfolgen an:

 

CAREVA - Lifepoint - Shop

Industriestrasse 33/8

A – 4840 Vöcklabruck

 

Die Widerrufsfrist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger.

 

Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Inhaltsstoffe hinausgeht. Unter “Prüfung der Eigenschaften und der Inhaltsstoffe” versteht man das Testen und die Beurteilung der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sollten Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht oder wenn Sie zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

 

§ 17 Datenschutz

Datenschutzerklärung CAREVA und Lifepoint – Shop (Stand: Dezember 2014)

Der Schutz und der sorgfältige Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Aus diesem Grund danken wir Ihnen für das Vertrauen, dass Sie LPS entgegen bringen. Mit der nachfolgenden Erklärung erteilen Sie die Erlaubnis, das LPS ihre personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen darf. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen.

 

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten (Vorname, Name, Anschrift, Postleitzahl, Ort, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum) werden bei Ihren Bestellungen erhoben, gespeichert und genutzt, um diese abwickeln und den Versand der bestellten Waren vornehmen zu können, sowie zur Erstellung persönlicher Angebote, Erbringen von Dienstleistungen und der Pflege der Kundenbeziehung. Dafür leiten wir gegebenenfalls auch die erforderlichen Daten an durch uns beauftragte und überwachte Serviceunternehmen weiter (Beispiele dafür sind z.B. Logistikdienstleister wie die österreichische Post, GLS, DHL für das Verpacken und den korrekten Versand von Paketen, Briefen etc.). Der Verwendung Ihrer Daten zu Werbezwecken, auch im Rahmen von Werbekooperationen, können Sie jederzeit durch Mitteilung an Lifepoint Shop, Industriestrasse 33/8, A 4840 Vöcklabruck, widersprechen.

Im Rahmen des Bestellablaufs haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönlichen Daten mit einem Passwort zu verbinden und sich auf diese Weise als Kunde zu registrieren und ein Kunden – Konto anzulegen. Diese Daten werden durch ein verschlüsseltes Passwort geschützt und auf unserem Internet-Server gespeichert. Bei weiteren Bestellungen brauchen Sie dann lediglich Ihr Passwort einzugeben und müssen Ihre Daten nicht erneut eingeben. Wir sammeln folgende Informationen:

Wir erfassen und speichern alle Informationen, die Sie auf unserer Website eingeben oder uns in anderer Weise übermitteln. Sie können entscheiden, uns bestimmte Informationen nicht zu geben, was allerdings dazu führen kann, dass Sie viele unserer Angebote (Services/Features) nicht nutzen können. Wir benutzen diese Informationen, um Ihre zukünftigen Einkaufserlebnisse persönlicher zu gestalten, um unsern Onlineauftritt auf die Bedürfnisse unserer Kunden zu optimieren und um mit Ihnen zu kommunizieren.

Automatische Informationen: Sobald Sie mit uns Kontakt aufnehmen, erhalten und speichern wir bestimmte Informationen. Unter anderem verwenden wir — wie viele andere Websites auch — so genannte Cookies und erhalten bestimmte Informationen bzgl. “Nutzerverhalten”.

 

Einsatz von Cookies

Dieser Internetauftritt verwendet – ebenso wie viele andere Internetauftritte von Unternehmen und Organisationen – Cookies.

Cookies sind Informationen, die der Web-Server im Browser Ihres Computers ablegt und über die Sie bei einem Folgebesuch der Website identifiziert werden können. Während der Nutzung unseres Internetangebotes speichern wir auf der Festplatte Ihres Computers nur sogenannte Session-Cookies, die lediglich für Ihren Besuch auf unserer Website von Bedeutung sind. Diese Cookies dienen ausschließlich der Verbindungssteuerung und Navigation und ermöglichen Ihnen ein benutzerfreundliches Surfen in unserem Internetangebot. Sie “merken” sich z. B. bestimmte Einstellungen während der Sitzung und ersparen wiederholte Eingaben.

Und Cookies ermöglichen es uns herauszufinden, für welche Themen Sie sich besonders interessieren. Für diese Themen können wir Ihnen dann weitere Inhalte (z. B. persönlich auf Sie zugeschnittene Aktionen) anzeigen.

Grundsätzlich gilt: Cookies sind nicht gefährlich. Sie können keinen ausführbaren Programmcode und keine Viren oder sonstigen gefährlichen Programme enthalten. Viele Browser erkennen und akzeptieren Cookies automatisch. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen “keine Cookies akzeptieren” wählen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies jedoch zu Funktionseinschränkungen unseres Angebotes führen. Außerdem können Sie der Speicherung von Cookies widersprechen. Schreiben Sie hierzu an Lifepoint Shop, Industriestrasse 33/8, A 4840 Vöcklabruck.

 

Wie sicher sind Informationen über mich?

Um die Sicherheit Ihrer Informationen bei Übertragung zu schützen, benutzen wir eine SSL Software (Secure Sockets Layer) Diese Software verschlüsselt die Informationen, die von Ihnen übermittelt werden.

Bei der Bestätigung einer Bestellung offenbaren wir nur die letzten vier Stellen Ihrer Kreditkartennummer. Selbstverständlich übermitteln wir im Laufe der Auftragsbearbeitung die vollständige Kreditkartennummer an das zuständige Kreditkartenunternehmen. Eine Speicherung Ihrer Kreditkartendaten auf unserem Server erfolgt NICHT!

 

Hinweise

Sollten Sie noch weitere Fragen zum Datenschutz von LPS haben, schreiben sie uns bitte an folgende Adressen: Lifepoint Shop, Industriestrasse 33/8, A – 4840 Vöcklabruck, somit ermöglichen sie uns, mit Ihnen Ihre Bedenken anzusprechen bzw. zu entkräften..

 

§ 18 Schlussbestimmungen

Ist oder wird eine Bestimmung unserer AGB unwirksam, bleiben die übrigen Bestimmungen trotzdem wirksam.

Es wird ausdrücklich vereinbart, das von uns erstellte Pläne, Zeichnungen, Konzepte oder sonstiger Unterlagen und dergleichen unser geistiges Eigentum bleibt.

Wenn nicht anders und schriftlich vereinbart, hat der Kunde keine Nutzungs- oder Verwertungsrechte der diesbezüglichen.

 

Alle Änderungen und Ergänzungen unserer AGB bedürfen zu ihrer Rechtswirksamkeit der Schriftform.